News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
5 Tage vorher
Vergangenen Samstag fand der Kameradschaftsnachmittag der Freiwillige Feuerwehr Serfaus im Ortsteil Madatschen statt. Nach einer kurzen Interweisung wurde mit einem Bogenschieß- Turnier im Serfauser Bogen Parcours begonnen, bei dem sich die verschiedenen Gruppen an den 3D- Tieren messen mussten. Als Sieger konnte sich Philipp Hochenegger hervorheben, Franko Erhart und Daniel Schwarz belegten den zweiten bzw. dritten Platz.
Anschließend wurde noch den anwesenden Jugendfeuerwehrmännern die Abzeichen des Wissenstest feierlich überreicht.

Zum Ausklang des Abends wurden alle Kameraden mit Grillspezialitäten vom Wirt Lukas Geiger verwöhnt. Natürlich kamen die Gespräche und die Kameradschaft an diesem Abend auch nicht zu kurz!
... MehrWeniger
3 Wochen vorher
Heute Vormittag, gegen 10:04 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus zu einem Höhenrettungseinsatz, auf einer Baustelle in der Dorfbahnstraße, per Sirene und Pager alarmiert.
Aufgrund eines medizinischen Notfalls musste ein Arbeiter schonend per Drehleiter vom obersten Stockwerk der Baustelle auf die Straße gebracht werden. Dort wurde der Patient dann dem Rettungsdienst übergeben und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht!
... MehrWeniger
4 Wochen vorher
Nach einer gefühlten Ewigkeit konnte die Freiwillige Feuerwehr Serfaus gestern endlich wieder eine Vollprobe abhalten.
Übungsanahme war eine starke Rauchentwicklung in einem landwirtschaftlichen Wirtschaftsgebäude, mit mehreren vermissten Personen im Gebäude im Unterdorf von Serfaus. Bei der Übung standen MTF (Mannschaftstransportfahrzeug), TLF (Tanklöschfahrzeug), KLF (Kleinlöschfahrzeug) und DLK (Drehleiter) im Einsatz.

Nach ca. eineinhalb Stunden konnte die Übung erfolgreich beendet werden und die Kameraden konnten wieder in die Feuerwehrhalle einrücken!
... MehrWeniger
"Vom Klimawandel sind wir alle betroffen!" ... MehrWeniger
1 Monat vorher
Vergangenen Freitag fand wiederum einen Drehleitermaschinistenschulung der Freiwillige Feuerwehr Serfaus statt.
Dabei wurde einerseits der Notbetrieb der Drehleiter im Detail durchgemacht und in der Praxis wiederholt und es wurden Objekte im Ort angefahren, welche erschwerte Bedingungen aufwiesen, sei es durch sehr enge Zufahrten oder etwa einem simulierten Schneehaufen.

Nach rund zweieinhalb Stunden konnte die Schulung erfolgreich beendet werden!
... MehrWeniger
2 Monate vorher
Heute, gegen 13:13 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus per Sirene und Pager zu einer sichtbaren Rauchentwicklung im Bereich Weglange gerufen.
Vor Ort stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung einen Böschungsbrand hinter der Siedlung zur Ursache hatte, ca. 30 m2 des Bereichs waren davon betroffen. Es wurde umgehend mit den Löscharbeiten begonnen, nach ca. einer Stunde konnte Brand aus gegeben werden!
... MehrWeniger
2 Monate vorher
Am Dienstag vergangene Woche fand die die vierte Gruppenprobe der Freiwillige Feuerwehr Serfaus statt. Übungsannahme war eine Rauchentwicklung bei einem fiktiven LKW im Bereich der alten Mühle. Zur Brandbekämpfung musste die Saugstelle im Mühlbach in Betrieb genommen werden, da auch der Hydrant in diesem Bereuch (fiktiv) außer Betrieb war.
Zusätzlich musste der Fahrer nach einem Absturz in besagten Bach, per Drehleiter gerettet werden. Eine große Schwierigkeit war dabei, dies auf sehr unsicherem Untergrund (Altschneefeld über dem Bach) durchzuführen!

Beide Szenarien konnten nach kurzer Zeit erfolgreich abgeschlossen werden, die Übungsnachbesprechung fand dann in der Feuerwehrhalle statt.
... MehrWeniger
2 Monate vorher
Gestern, gegen 14:02 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus zu einer Wohnungsöffnung in den Ortsteil Lourdes gerufen.
Da der Bewohner einer Wohnung in der Siedlung seit einer Woche nicht mehr gesehen wurde bzw. sich die Post vor der Türe stapelte, wurde ein medizinischer Notfall vermutet.
Nach dem Öffnen der Tür wurde der Patient zwar ansprechbar, aber tatsächlich in schlechter medizinischer Verfassung vorgefunden und dem Rettungsdienst übergeben.
... MehrWeniger
Gestern, gegen 14:02 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus zu einer Wohnungsöffnung in den Ortsteil Lourdes gerufen. 
Da der Bewohner einer Wohnung in der Siedlung seit einer Woche nicht mehr gesehen wurde bzw. sich die Post vor der Türe stapelte, wurde ein medizinischer Notfall vermutet.
Nach dem Öffnen der Tür wurde der Patient zwar ansprechbar, aber tatsächlich in schlechter medizinischer Verfassung vorgefunden und dem Rettungsdienst übergeben.Image attachmentImage attachment
2 Monate vorher
Sonntag Nacht, gegen 02:44 wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus zu einem Einsatz im Bereich Kreuzung "Alfa Hotel" gerufen.
Dort wurde im Bereich der Baustelle, welche auch eine Erdgasleitung führt, Gasgeruch bemerkt.
Vor Ort wurde der Gasgeruch auch von den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr wahrgenommen. Die Alarmierung einer Spezialkraft der TIGAS wurde unverzüglich in die Wege geleitet. Bis zum Eintreffen des Technikers, welcher aus Innsbruck anrückte, wurde die Straße komplett für den Verkehr gesperrt.
Nachdem der Techniker alle Gasleitungen sorgfältig überprüft hatte, konnte schließlich Entwarnung gegeben werden, somit war der Einsatz gegen 05:00 Uhr beendet und die Kameraden konnten wieder in die Halle einrücken!
... MehrWeniger
Sonntag Nacht, gegen 02:44 wurde die Freiwillige Feuerwehr Serfaus zu einem Einsatz im Bereich Kreuzung Alfa Hotel gerufen.
Dort wurde im Bereich der Baustelle, welche auch eine Erdgasleitung führt, Gasgeruch bemerkt.
Vor Ort wurde der Gasgeruch auch von den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr wahrgenommen. Die Alarmierung einer Spezialkraft der TIGAS wurde unverzüglich in die Wege geleitet. Bis zum Eintreffen des Technikers, welcher aus Innsbruck anrückte, wurde die Straße komplett für den Verkehr gesperrt.
Nachdem der Techniker alle Gasleitungen sorgfältig überprüft hatte, konnte schließlich Entwarnung gegeben werden, somit war der Einsatz gegen 05:00 Uhr beendet und die Kameraden konnten wieder in die Halle einrücken!Image attachmentImage attachment
Mehr